Suzuki Liana ab 2002
1. Der Betrieb und die technische Wartung des Autos
2. Der Motor
3. Die Transmission
4. Der Fahrteil
5. Der Steuermechanismus
6. Das Bremssystem
7. Die elektrische Bordausrüstung
8. Die Karosserie
8.1. Die Anbauelemente der Karosserie
8.2. Die Ausstattung der Karosserie
8.2.1. Die Abnahme und die Anlage der Teppichdeckung
8.2.2. Die Abnahme und die Anlage des inneren Bezugs des Dachs
8.3. Die Verglasung der Karosserie
9. Die Schemen der elektrischen Ausrüstung
 



a123eebd





8-2-2-snyatie-i-ustanovka-vnutrennejj-obivki-kryshi.html

8.2.2. Die Abnahme und die Anlage des inneren Bezugs des Dachs

Die Abnahme

Die Abb. 8.26. Die Abnahme des Deckengemäldes der lokalen Beleuchtung und des Sonnenschutzschildes


Nehmen Sie das Deckengemälde der lokalen Beleuchtung 1 (die Abb. 8.26) ab.
Nehmen Sie den Sonnenschutzschild 2 (die Abb. 8.26) ab.

Die Abb. 8.27. Die Abnahme potolotschnogo des Deckengemäldes


Nehmen Sie potolotschnyj das Deckengemälde 1 (die Abb. 8.27) ab.

Die Abb. 8.28. Die Abnahme des inneren Bezugs des Dachs: A – für die Modelle mit der Karosserie der Kombi; B – für die Modelle mit der Karosserie die Limousine


Nehmen Sie den Bezug der Vordertheke 1, die Vorderlasche der Schwelle 2, die Seitenlasche des Schildes peredka 3, den Bezug der zentralen Theke 4, den oberen Bezug der zentralen Theke 5, die hintere Lasche der Schwelle 6, die Verkleidung 7, die Lasche 8, die hintere untere Seitenlasche 10 und die hintere obere Seitenlasche 11 (die Abb. 8.28) ab.

Die Abb. 8.29. Die Abnahme der oberen Befestigung des hinteren zentralen Sicherheitsgurtes


Nehmen Sie die obere Befestigung des hinteren zentralen Sicherheitsgurtes 1 und den Deckel 2 (für die Modelle mit der Karosserie den Kombi) (die Abb. 8.29) ab.

Die Abb. 8.30. Die Abnahme der Griffe und der Pistons des inneren Bezugs des Dachs


Nehmen Sie potolotschnuju den Griff 1 (die Abb. 8.30) ab.
Nehmen Sie die Pistons des inneren Bezugs des Dachs 2 und den inneren Bezug des Dachs 3 (die Abb. 8.30) ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden erzeugt.

Die Abb. 8.31. Die Befestigung des Sonnenschutzschirms


Ziehen Sie die Schraube des Sonnenschutzschirms von der nominellen Bemühung des Zuges (der Abb. 8.31) fest.
Der Moment des Zuges der Schrauben des Sonnenschutzschirms (a): 4 N·m.

Die Abb. 8.32. Die Anlage des hinteren zentralen Sicherheitsgurtes


Ziehen Sie den oberen Bolzen des hinteren zentralen Sicherheitsgurtes von der nominellen Bemühung des Zuges (der Abb. 8.32) fest.
Der Moment des Zuges der Bolzen des hinteren zentralen Sicherheitsgurtes (a): 35 N·m.

«Die vorhergehende Seite
8.2.1. Die Abnahme und die Anlage der Teppichdeckung
Die nächste Seite»
8.3. Die Verglasung der Karosserie