Suzuki Liana ab 2002
1. Der Betrieb und die technische Wartung des Autos
2. Der Motor
3. Die Transmission
4. Der Fahrteil
5. Der Steuermechanismus
5.1. Die Diagnostik der Defekte der Lenkung
5.2. Die Reparatur der Lenkung
5.2.1. Die Abnahme und die Anlage des Steuerrads
5.2.2. Die Abnahme und die Anlage der Kontaktspirale und des kombinierten Umschalters
5.2.3. Das Zentrieren der Kontaktspirale
5.2.4. Die Abnahme und die Anlage der Steuerspalte
5.2.5. Die Abnahme und die Anlage des Schalters der Zündung mit protiwougonnym von der Einrichtung
5.2.6. Die Abnahme und die Anlage der unteren Welle der Lenkung
5.2.7. Die Lenkung mit dem Verstärker
5.2.8. Die Prüfung des freien Laufs des Steuerrads
5.2.9. Die Prüfung der Bemühung auf dem Steuerrad
5.2.10. Die Prüfung der Arbeit des Systems der Stabilisierung des Leerlaufs
5.2.11. Die Prüfung des Drucks im Hydrosystem des Verstärkers der Lenkung
5.2.12. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit
5.2.13. Die Prozedur der Entfernung der Luft
5.2.14. Die Prüfung priwodnogo des Riemens der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung auf dem Auto
5.2.15. Die Regulierung der Spannung priwodnogo des Riemens der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5.2.16. Die Abnahme und die Anlage priwodnogo des Riemens der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5.2.17. Die Abnahme und die Anlage der Spitze des Steuermannes des Luftzuges
5.2.18. Der Steuermechanismus
5.2.19. Die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus
5.2.20. Die Abnahme und die Anlage der Kappe des Luftzuges / rejki
5.2.21. Die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5.2.22. Die Auseinandersetzung und die Montage der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5.2.23. Die Prüfung der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
5.3. Die Tabellen
6. Das Bremssystem
7. Die elektrische Bordausrüstung
8. Die Karosserie
9. Die Schemen der elektrischen Ausrüstung
 



buy viagra online
a123eebd





5-2-20-snyatie-i-ustanovka-chekhla-tyagi-rejjki.html

5.2.20. Die Abnahme und die Anlage der Kappe des Luftzuges / rejki

Die Abnahme
Nehmen Sie den Steuermechanismus vom Auto ab, es siehe "die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus».

Die Abb. 5.63. Die Stellen des Auftragens der Markierung der Lage der Kontermutter


Tragen Sie die Markierung 4 Lagen der Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges auf das Schnitzwerk des Luftzuges (die Abb. 5.63) auf.
Schwächen Sie die Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges 2 und nehmen Sie die Spitze des Steuerluftzuges ab.

Die Abb. 5.62. Die Kappe des Steuerluftzuges


Nehmen Sie das Kummet der Kappe und die Klemme (die Abb. 5.62) ab.
Nehmen Sie die Kappe 3 vom Luftzug 1 (die Abb. 5.63) ab.

Die Abb. 5.64. Die Abnahme des Steuerluftzuges mit rejki


Otognite die eingebogenen Enden 1 Sperrscheibe des Luftzuges nehmen Sie den Luftzug 2 mit rejki 3 (die Abb. 5.64) eben ab.

Die Anlage
Die neue Sperrscheibe des Luftzuges festzustellen, dann verbinden Sie den Luftzug mit rejkoj.
Ziehen Sie die Mutter des Luftzuges von der nominellen Bemühung des Zuges fest.
Der Moment des Zuges der Mutter des Luftzuges (a): 70 N·m.

Die Abb. 5.65. Die Anlage der Sperrscheibe


Biegen Sie die Sperrscheibe an 3 Stellen 1, wie gezeigt in der Zeichnung 5.65.

Die Abb. 5.66. Das Schema der Anlage der Kappe des Steuerluftzuges


Stellen Sie die Kappe in den Rillen des Körpers des Steuermechanismus 2 und des Luftzuges 4 fest, dann festigen Sie von seinem Kummet 1 und der Klemme 3 (die Abb. 5.66).
Das Kummet soll neu sein, nach der Anlage sollen beider seines Endes zusammen zusammengebunden sein. Die zusammengebundenen Enden sollen zur Peripherie eingebogen sein.
Danach prüfen Sie die Abwesenheit perekrutschiwanija und der Einbeulungen auf der Kappe.

Die Abb. 5.67. Die Markierung der Kontermutter


Stellen Sie die Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges und die Spitze des Steuerluftzuges auf den Luftzug fest. Die Lage der Kontermutter soll der Markierung 1 gemacht bei der Abnahme (der Abb. 5.67) entsprechen.

DIE ANMERKUNG
Nach dem Ersatz des Luftzuges, messen Sie die Entfernung «A» auf dem abgenommenen Luftzug und regulieren Sie die Lage der Kontermutter auf dem neuen Luftzug in der entsprechenden Weise.

Die Schachtel des Steuermechanismus auf des Autos, das sich zu wendet "der Abnahme und der Anlage der Sendung des Verstärkers der Lenkung festzustellen».

«Die vorhergehende Seite
5.2.19. Die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus
Die nächste Seite»
5.2.21. Die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung