Suzuki Liana ab 2002
1. Der Betrieb und die technische Wartung des Autos
2. Der Motor
2.1. Die vorläufigen Prüfungen
2.2. Der mechanische Teil der Motoren
2.3. Das System der Abkühlung des Motors
2.4. Das System des Schmierens des Motors
2.4.1. Die Beschreibung des Systems des Schmierens des Motors
2.4.2. Die Abnahme und die Anlage der fetten Schale und des Netzfilters der fetten Pumpe
2.4.3. Die Auseinandersetzung und die Montage der fetten Pumpe
2.4.4. Die Prüfung der fetten Pumpe
2.4.5. Die technischen Charakteristiken
2.5. Das Brennstoffsystem
2.6. Die Zündanlage
2.7. Das System der Ausgabe
2.8. Der Motor und das System der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase (die Motoren M13 und М16)
2.9. Die Tabellen
3. Die Transmission
4. Der Fahrteil
5. Der Steuermechanismus
6. Das Bremssystem
7. Die elektrische Bordausrüstung
8. Die Karosserie
9. Die Schemen der elektrischen Ausrüstung
 



a123eebd





2-4-1-opisanie-sistemy-smazki-dvigatelya.html

2.4.1. Die Beschreibung des Systems des Schmierens des Motors

Die Abb. 2.204. Das System des Schmierens des Motors Suzuki



Die fette Pumpe tochoidalnogo des Typs ist auf der Kurbelwelle bestimmt. Das Öl handelt durch den Netzfilter der fetten Pumpe und wird von der Pumpe zum fetten Filter gereicht. Das abgefilterte Öl handelt in zwei Kanäle im Block der Zylinder. Nach einem Kanal wird das Öl zu den gründlichen Lagern der Kurbelwelle gereicht. Von den gründlichen Lagern der Kurbelwelle handelt das Öl zu schatunnym den Lagern durch die überquerten Kanäle, die in der Kurbelwelle durchbohrt sind, und dann von den unteren Köpfen der Triebstangen wird für das Schmieren der Kolben, der Ringe und der Wände der Zylinder gereicht. Nach anderem Kanal wird das Öl in den Kopf des Blocks der Zylinder gereicht und schmiert die Ventile, raspredwaly usw., nach dem Durchgang durch die inneren fetten Kanäle raspredwalow ein. Das redukzionnyj Ventil ist in der fetten Pumpe bestimmt. Dieses Ventil verringert den Druck des Öls, wenn der Druck ungefähr bis zu 400 kpa erhöht wird.

«Die vorhergehende Seite
2.4. Das System des Schmierens des Motors
Die nächste Seite»
2.4.2. Die Abnahme und die Anlage der fetten Schale und des Netzfilters der fetten Pumpe